Filesharing

Werkqualität

Beweislast beim Rechteinhaber

In Filesharing-Fällen liegt die Beweislast der Werkqualität, dass also nutzbare Werkfragmente bestehen, beim Rechteinhaber.

Filesharing über den Familienanschluss

Eltern haften für ihre Kinder

Begehen die Kinder über den Familienanschluss eine Urheberrechtsverletzung, haften die Eltern für ihre Kinder, wenn sie Kenntnis über den Täter haben, den Namen aber nicht nennen wollen.

Geschäftlicher Internetanschluss

Keine Haftung für Mitarbeiterhandeln

Der Inhaber eines geschäftlichen Internetanschlusses haftet nicht für rechtswidrige Handlungen seiner Mitarbeiter.

„Total War - Rome II“

Urheberrechtsverletzung durch Filesharing

Die Rechtsanwaltskanzlei .rka Rechtsanwälte (Hamburg) fordert im Namen der Koch Media GmbH (Höfen, Österreich) zur Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung auf

Seiten